Gasthof Arnold
Bahnhofstraße 7
91710 Gunzenhausen
     +49 (0)9831 - 6747 0
     +49 (0)9831 - 6747 222
     info@gasthof-arnold.de



  Hier senden Sie uns Ihre Anfrage
       info@gasthof-arnold.de



Willkommen!

Willkommen bei uns!

Wir streben keine Sterne an, aber dafür zufriedene Gäste...

ARD im Gasthof Arnold in "ARD-Mittagsbuffet" (siehe Filmausschnitt)

Rund um den Altmühlsee

Drei Seezentren, ein Surfzentrum und zwei Erholungsanlagen rund um den gesamten Altmühlsee bieten Urlaubsspaß pur. Der Altmühlsee ist umrahmt von traumhaften Sandstränden und Liegewiesen. Einen extra Badestrand für Hunde gibt es am Seezentrum Schlungenhof. Bei einer Rundfahrt auf dem Personenschiff "MS Altmühlsee" lässt es sich besonders gut entspannen.

Badevergnügen für Groß und Klein ist ebenso angesagt wie der aktive Freizeitsport für die ganze Familie.

Freizeitaktivitäten wie Minigolfen, Bungee-Trampolin, Tretboot fahren, Beach-Volleyball, Tischtennis spielen und vieles mehr lassen die schönste Zeit im Jahr zum Genuss werden. Für Wassersport, wie Segeln, Surfen, Kiten, bietet der Altmühlsee beste Voraussetzungen. Für unsere kleinen Gäste bieten sich rund um den See große erlebnisorientierte Spielplätze an.

Mit über 1500 Kilometern ausgeschilderter Wanderwege lädt das Fränkische Seenland zu entspannten Touren ein.

*Entdecken Sie beispielsweise auf dem Mühlenwanderweg die bewegten Geschichten der, im See versunkenen, Mühlen und Häuser und genießen Sie den traumhaften Blick auf den Brombachsee und die vielfältige Farbenpracht des Herbstes.

* Eine Wanderung zur "Steinernen Rinne" bei Wolfsbronn ist ein besonderes Naturschauspiel. Eine 128 Meter lange Rinne auf einem bis zu 1,50 Meter hohem Kalktuffdamm befördern das Quellwasser des Waldes ins Tal.

*Freie Seefläche, Flachwasserbereiche Schilfzonen, Feuchtwiesen und Gebüsch bilden einen facettenreichen Lebensraum auf der Vogelinsel im Altmühlsee. Über 300 Arten, darunter befinden sich auch viele seltene Wasser- und Watvögel, kann man auf dem Rundweg zum Beobachtungsturm entdecken. Der Rundweg ist übrigens auch für Rollstuhlfahrer geeignet.

Für Radler ein wahres Paradies

Mehr als 800 km markierte Radwege rund um Gunzenhausen und den Altmühlsee eignen sich ideal  für Radbegeisterte.

Radwege rund um die Seen oder von See zu See führen Sie durch eine abwechslungsreiche, reizvolle Landschaft, erschließen die vielfältigen Zeugnisse aus der Vergangenheit und machen Geschichte erlebbar. Überregionale Radwege eröffnen aber auch die weitere, interessante Umgebung durch Anschluss an das Radwegenetz des Naturparks Altmhltal bis zur Donau sowie nach Nürnberg, Ansbach, Dinkelsbühl, Rothenburg oder das Taubertal bis zum Main.

***FÜR IHRE WANDER- ODER RADTOUREN HALTEN WIR AUF WUNSCH GERNE EIN "FRÄNKISCHES BROTZEITPAKET", FRISCH AUS UNSERER METZGEREI FÜR SIE VOR***

.